Hej!

Hallo ihr Lieben,

sch├Ân, dass ihr vorbeischaut. Ich m├Âchte euch gerne hier in Zukunft Einblicke gew├Ąhren, wie ich lebe und warum ich Interior liebe, Tipps und Tricks vermitteln, wie man es sich einfach und schnell zuhause gem├╝tlich machen kann, wo man g├╝nstig an sch├Âne M├Âbel oder Dekoartikel kommt, oder sie einfach selbst macht.

Seit Anfang des Jahres 2017 dokumentiere ich fast t├Ąglich unser Leben auf 170qm unter dem gleichnamigen Account auf Instagram. Ich werde immer wieder gefragt, warum ich den Account gerade „170qm“ genannt habe. Tja, was soll ich sagen…ich sa├č im Winter auf meiner Couch und wollte einfach nur online gehen ohne stundenlang zu brainstormen. Ich folgte zu der Zeit schon zig „Frau“ und „Fr├Ąuleins“ bzw. einigen mit dem Wort „Wohn-“ oder „Interior-“ in ihrem Namen. Ich habe also nur kurz ├╝berlegt, was mich und meine Wohnung ausmacht. Wir leben nun mal nicht auf 110qm oder 78qm, sondern haben das wahnsinnige Gl├╝ck unseren Alltag in diesen wundervollen 170qm zu verbringen. Erst als ich mit regelm├Ą├čigen Postings anfing, wurde mir bewusst, dass der Name aus Marketingsicht sehr pr├Ągnant ist und die Leute schnell neugierig werden und sich meinen Account anschauen. Am Anfang war es f├╝r mich nur ein Platzhalter, aber schnell war klar, dass der Name funktioniert und ich ihn nicht mehr ├Ąndern werde, auch wenn er zugleich sehr polarisiert.

Dass ich in so kurzer Zeit solch einen „Erfolg“ mit meinem Account erzielen w├╝rde, habe ich mir nie ertr├Ąumt und auch zu Beginn gar nicht dar├╝ber nachgedacht. Aber diese Tatsache und vor allem all eure lieben Kommentare, haben mich immer wieder so sehr best├Ąrkt in dem was ich tue. Es hat mir unfassbar viel Kraft gegeben, dass ich es gewagt habe, einfach meinen Job hinzuwerfen und den Entschluss zu fassen, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Denn schon mit 5 Jahren habe ich den alten Bauernschrank meiner Urgro├čmutter, der jetzt der Kleiderschrank meiner Kinder ist, mit Pflanzen und Vasen dekoriert und ihn dann nachgezeichnet. Und eigentlich hat mich seitdem das Thema nie mehr losgelassen. Ich merke jetzt gerade mit Kindern verbringt man so unfassbar viel intensive Zeit zuhause, dass ich es gerne gem├╝tlich habe und es mir wichtiger als je zuvor ist, dass sich alle wohl f├╝hlen.

Apropo „F├╝hlen“, alles was ich mache, mache ich aus meinem Bauchgef├╝hl heraus. Ich folge keinen Einrichtungsrichtlinien, habe keinerlei Ahnung von Feng Shui. Ich kann euch auch nur wenige Designer beim Namen nennen, von ihren Werken ganz zu schweigen.
Ich sehe etwas und entweder es gef├Ąllt mir, oder nicht.
Ich sehe einen Raum und mit ihm eigentlich auch gleich, wie er f├╝r mich optimal genutzt aussehen k├Ânnte, was gut funktioniert und was weniger. Von diesem Gesp├╝rr bzw. Gef├╝hl m├Âchte ich euch hier etwas mitgeben und dran teilhaben lassen.

Und ja, was soll ich sagen, jetzt ist es soweit und es ist einfach unfassbar spannend, was gerade alles passiert und wie es so anl├Ąuft. Ich habe das Gef├╝hl, es musste so kommen und es war bisher einfach der fehlende Tritt in den Allerwertesten.

Diesen Herbst mache ich mich als Einrichtungsberaterin und freie Grafikerin selbstst├Ąndig. Wer also immer schon mal ein Makeover seiner 4 W├Ąnde haben wollte, kann sich gerne bei mir melden. Ich werde auf jeden Fall auch an dieser Stelle ├╝ber meine Projekte berichten.

Und jetzt viel Spa├č hier.

Liebe Gr├╝├če, Anne

Follow my blog with Bloglovin

16 Kommentare bei ÔÇ×Hej!ÔÇť

  1. Gutes Gelingen!
    Herzliche Gr├╝├če
    Ruth

  2. Liebe Anne,
    Daumen hoch f├╝r Deinen Mut, Deine Leidenschaft auch beruflich auszuleben. Viel Gl├╝ck dabei und ich bin gespannt!
    Liebe Gr├╝├če,
    Nicole

    1. Vielen Dank! Das bin ich auch ­čśë

  3. Oh, wie sch├Ân, nun auch einem Blog von dir folgen zu k├Ânnen. Ich w├╝nsche gutes gelingen und bin gespannt auf weitere Beitr├Ąge! ­čśŐ Viele Gr├╝├če aus Hamburg nach Hamburg

    1. Danke und Gr├╝├če zur├╝ck!

  4. Toll, dass du jetzt auch einen Blog schreibst, ich habe dich bei Instagram vor noch gar nicht so langer Zeit entdeckt und freue mich immer, etwas Neues von dir zu sehen und zu lesen.
    Jettt bin ich gespannt auf deine Geschichten und Beitr├Ąge auf dem Blog und w├╝nsche dir ganz viel Spa├č mit deinen neuen Herausforderungen.
    Liebe Gr├╝├če,
    Steffi vom UrbanInteriorBlog

    1. Danke dir und sch├Ân, dass es dir gef├Ąllt!

  5. Hallo liebe Anne,

    ÔŁĄlichen Gl├╝ckwunsch und Chapeau f├╝r deinen Mut und deine Energie. Du bist auf jeden Fall auf dem Startbildschirm und ich freue mich aufs vorbeischauen und lesen und Beitr├Ąge auf IG.
    Toi Toi Toi du rockst das!!! LG aus Wittlich, Wiebke

    1. Das ist sehr lieb von dir! Gr├╝├č mir meine Heimat.

  6. Go Anne go!!!
    Dass Du deinen Traum verfolgst, macht Dich zu meinem Vorbild ­čĺÖ

    1. Ach Anny, danke dir! Ich dr├╝ck dich in drei Wochen :*

  7. Liebe Anne,
    ich dr├╝cke Dir ganz feste die Daumen. Was Du mit K├Ânnen und Liebe beginnst, kann nur Erfolg haben.

    1. Ich danke dir sehr! Sch├Ân auch hier von dir zu lesen.

Schreibe einen Kommentar