Do it yourself und Ikeahack – Meine Projekte Zuhause

(WERBUNG || unbezahlt – Markennennung)

Hej,

ich hatte es erst am Wochenende wieder, dass mein Besuch mich bei dem ein oder anderen Teil in unserer Wohnung gefragt hat, woher ich das habe, bzw. fragt ihr mich bei meinen Bildern auf Instagram auch immer wieder, wo das gezeigte ist. Daher fasse ich euch hier einmal meine DIY Projekte aus meiner Wohnung zusammen und beschreibe jeweils kurz, wie ich es umgesetzt habe.

Vase ca 8 € Ikea, Schaschlikspieße 1000 St. ca.10€

Fangen wir einfach mal in der Küche an. Mein Messerblock ist sicherlich schon 7 Jahre alt. Wir besitzen viele Messer und ich wollte sie alle griffbereit haben, doch die herkömmlichen bieten entweder nicht genügend Steckplätze oder in der falschen Größe an. Daher habe ich mir bei Ikea eine eckige Vase gekauft und satte 1000 Schaschlikspieße im nächstgelegen Drogeriemarkt. Schon war er so gut wie fertig, mein Messerblock. Bevor ich die Spieße jedoch in die Vase gefüllt habe, habe ich auf den Boden der Vase ein entsprechendes Stück Pappe zurechtgeschnitten und reingelegt, damit die Spitzen der Messer beim Einstecken nicht auf das Glas stoßen, sondern etwas geschützt sind.

Stange Baumarkt ca. 6€, Lederschlaufen ca. 5€, Nägel kupferfarben Baumarkt

Um meine Wand in der Küche regelmäßig mit neuen Accessoires zu dekorieren, habe ich mich für eine Stange entschieden, an der ich ganz einfach meine Deko ändern kann. Das Rohr gibt es in jedem Baumarkt im Bereich „Sanitär“. Die Farbe Kupfer ist nach wie vor sehr modern und passt bei mir prima zur Esstischlampe und zu meiner Wanduhr. Dann habe ich ebenfalls im Baumarkt kupferfarbene dicke Nägel gekauft, die ich zur Befestigung der Lederschlaufen verwendet habe. Die Lederschlaufen habe ich mir aus Gürtelleder zurecht geschnitten und mit einer entsprechenden Lochzange ein Loch durch beide Enden gemacht. Ihr könnt mit eurem Stück Leder auch zum Schuster um die Ecke gehen und ihn fragen, ob er euch ein Loch macht. Nun also die Lederschlaufen festnageln und die Stange durchstecken. Anschließend mit Haken wie diese hier vom Flyingtiger versehen und schon ist sie fertig.

Kisten Ikea ca. 10 €, Leuchtmittel Baumarkt ca. 6€, Fassung mit Kabel ca. 14 €

Im Schlafzimmer haben wir das Problem, dass kein normaler Nachttisch in Frage kam, da unser Bett Schubladen hat und diese sonst unnutzbar wären. Ich brauchte aber Platz für Dinge wie mal ein Tempo, mein Handy und und und. Bei Ikea könnt ihr diese Holzkörbe für ca. 10€ das Stück kaufen. Diese habe ich einfach mit jeweils 2 Schrauben und Dübeln an der Wand aufgehangen. Bei Clas Ohlson, aber auch in vielen Baumärkten erhaltet ihr mittlerweile Lampenfassungen mit Textilkabeln in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Diese habe ich einfach um den Griff der einen Kiste geknotet, eine schöne Vintage Glühbirne reingeschraubt und fertig war die Nachttischlampe.

Ivar Seitenteil Ikea ca. 13€

Da unser Schlafzimmer ziemlich klein war und mich es genervt hat, dass unsere Klamotten immer im Bad rumgeflogen sind, habe ich ein Seitenteil der Ivar Serie von Ikea in der Fundgrube mitgenommen und einfach an die Tür befestigt, die eigentlich ins Kinderzimmer führt, aber nicht genutzt wird. Ihr könnt das Teil aber auch an eine normale Wand befestigen, oder an die Seite eures Kleiderschranks. Wieder ein paar einfache Haken dran und schon findet die Jeans vom Tag ein schönes Plätzchen zum nächtigen.

Fotokarton Bastelgeschäft, Lichterkette Flyingtiger ca. 8€

Auf der anderen Seite dieser Tür, habe ich meinen Kindern ein kleines Café gebaut. Schwarzer Fotokarton mit weißen Stift beschriftet (Achtung! Ihr solltet beim Nachmachen vielleicht Cappuccino mit zwei „p“ schreiben… #keinezeitzumneumachen 🙁 ). Lichterkette drum und fertig ist das „Café am Weiher“.

Gewürzregal Bekväm Ikea 2,99€

Viele kennen schon den Ikea Hack des Gewürzregals zum Bücherregal und auch bei uns hat es Platz gefunden und sich im Alltag wirklich bewährt. Die Kinder können auf das Cover schauen und so viel schneller eine Entscheidung treffen, welches Buch denn heute gelesen werden soll.

Küchenoberschrank Ikea Metod Veddinge weiß 45€, Kieferbrett Baumarkt 15€

Außerdem habe ich im Kinderzimmer einfache Küchenoberschränke als Sideboard aufgehängt und mit einer Platte aus dem Baumarkt versehen. Definitiv ein Segen bei uns im Zimmer. Alles findet einen Platz und egal wie es drinnen aussieht, Tür zu und das Zimmer sieht aufgeräumt aus. Die Kleinen verwandeln sogar sehr oft den Schrank zum Puppenhaus oder Zoo und spielen darin. Der Grundbaustein der Küchenschränke, habe ich im übrigen auch in meinem neuen Arbeitszimmer verwendet nur sieht es hier ganz anders aus. Wie? Das verrate ich euch hoffentlich bald in einem eigenen Blogpost ;).

Gerüstbohlen, Gestell Hay ca. 160€ z.b. bei www.madeindesign.de

Und zu guter Letzt unser toller Esstisch. Ich glaube bei ihm werde ich neben dem Baumwall Schild am meisten von euch gefragt, wo ich dieses tolle Teil her habe. Ja und auch ihn habe ich so zu sagen selber gebaut. Meine Mutter hatte im Garten ihrer Firma noch solche alten Bohlen liegen und fragte mich, ob ich diese nicht haben wolle. Tja und da war der Gedanke des eigenen großen Esstischs geboren. Die Gestelle sind von Hay und werden ganz einfach von unten an die Platte verschraubt. Wer Interesse an solch einem Tisch hat, kann sich gerne bei mir melden. Hier besteht die Möglichkeit, dass ich euch genau so einen anfertigen lasse. Habt noch eine schöne Restwoche! Anne

Schreibe einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies und Google Analytics. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Info und Opt-Out

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen